Mittwoch, 1. Januar 2014

MascaraVergleich

Hallöchen meine Lieben,

Ich wünsche euch erstmal noch ein schönes Jahr 2014!! Wie habt ihr Silvester gefeiert? Ich hoffe doch, ihr hattet eine Menge Spaß :)
Mir geht es momentan leider nicht besonders gut :(( 
Ich bin seit Gesternmorgen krank YAAY:D -not!!!  Daher ist Silvester für mich leider ins Wasser gefallen. Und ich war vor einigen Wochen extra mit meiner Freundin shoppen für ein Silvesterkleid. Aber ihr kennt das ja sicher, wenn man sich auf etwas besonders freut, gehts schief :C Dieses Jahr fängt ja schonmal suuuper an :/ Da kann man wohl nichts machen, wenn man krank ist, dann ist man halt krank :`(  Dann warte ich wohl jz aufs nächste Jahr um das Kleid einzuweihen :(
Aber kommen wir zum eigentlichen Thema dem Mascara-Vergleich. Eigentlich habe ich für diesen Vergleich 2 Kategorien geplant einmal wasserfeste und einmal nicht wasserfeste, aber da ich wie gesagt krank bin habe ich nur die nicht wasserfesten geschafft. Sry dafür! Ihr merkt schon, heute ist nicht so mein Tag, BITTE VERZEIHT MIR. Und jz viel Spaß mit dem Vergleich:

Ich habe insgesamt 5 Mascaren getestet, die ausschließlich Drogerieprodukte sind.
Vor jedem Auftrag habe ich meine Wimpern mit der Ebelin-Wimpernzange gebogen


 Mascara Nr. 1:
Maybelline Jade Colossal Volum'  Express Mascara
Preis: 7,45Euro
(Die teuerste Mascara, die ich euch Heute vorstelle)
 Das Bürstchen der Mascara ist sehr groß und
hat sehr viele Borsten, welche für eine saubere Trennung der Wimpern sorgen. Ich persönlich finde größere Bürstchen besser, weil diese nach meiner Meinung das Volumen fördern.

 




Das Ergebnis sind sehr Dichte und voluminöse Wimpern. Also eigl. ein Traum von Wimpern und das, was sich jede Frau (Mädchen ;)) wünscht.
Sie lässt sich hinterher auch gut wieder abschminken, aber nicht zu leicht so dass sie im Regen nicht verschmiert. Einziger Nachteil, sie verklebt im Regen leicht.
 Mascara Nr.2:
Essence I <3 Extreme Crazy Volume Mascara
Preis:2,75Euro
 (Eine der sehr günstigen Mascaren)
 Das Bürstchen hat keine besondere Wölbung, die Volumen bringen würde. 
Es ist fast einfach nur ein Strich mit ziemlich kurzen Gummiborsten. Das bürstchen sorgt weder für Volumen, noch für Länge, oder Dichte 
und ist daher ein totaler Flop!





Das Ergebnis dieser Mascara sind verklebte, fliegenbeinartige Wimpern. Sie verläuft im Regen schnell und ist an sich auch viel zu flüssig.
Der einzige Vorteil dieser Masacra: sie lässt sich wunderbar abschminken (aber wer braucht schon Mascara, die sich leicht abschminken lässt, dafür aber im Regen verläuft und verklebt, die kein Volumen, keine Dichte und keine Länge bringt)
 Mascara Nr.3:
Essence Multi Action Mascara
Preis: 2,75Euro
(Der selbe Preis wie die I <3 Extreme, mit wesentlich besserer Leistung)
 Das Bürstchen ist mittelgroß und hat sehr viele Borsten (so wie die Colossal Volume), die für eine Verdichtung der Wimpern sorgen. Das Ende des Bürstchens ist wesentlich schmaler und somit gut geeignet um das äußerste Ende des Wimpernkranzes, oder die unteren Wimpern zu tuschen, ohne dass man sich groß vollschmiert.



Das Ergebnis sind wie bei der Colossal Volume sehr voluminöse und lange Wimpern.
Die Mascara lässt sich gut abschminken und verschmiert oder verklebt auch nicht im Regen.
 Mascara Nr.4:
P2 Beauty Insider Volume Mascara 02 darkest brown
Preis:1-3Euro 
(Den Preis weißich leider nicht genau, da dies meine älteste Mascara ist und ich den Bon nicht mehr besitze)
 Das Bürstchen ist groß und sieht dem der Colossal Volume recht ähnlich, was schon mal positiv ist, da ich das Bürstchen der Colossal ziemlich vergöttere. Der einzige Unterschied ist die Länge, das Bürstchen der P2 Mascra ist etwas länger, was den Auftrag bei kleineren 
Augen sichtlich erschwert.




 Das Ergebnis ist sehr natürlich, was bei einer braunen Mascara aber vorrauszusetzen war.
Die Wimpern sind verlängert, haben aber nur leichten Schwung. Außerdem entstehen an einigen Stellen Fliegenbeinchen, die aber nicht weiter auffallen.
Bei höherer Luftfeuchtigkeit verläuft die Mascara schnell und bleibt leider nicht da, wo sie eigl sein sollte.
Sie lässt sich gut abschminken. 
 Mascara Nr.5:
Manhatten Go 4 Big Lashes Mascara
Preis:6-7Euro
(Liegt also auch eher in der teureren Preisklasse)
 Das Bürstchen sieht auf den ersten Blick sehr interessant aus, da es wie das der I <3 Extreme aus sehr wenigen Gummiborsten besteht. Diese Borsten führen aber bei meinen Wimpern zu unschönen Fliegenbeinchen (was glaub ichauch im Ergebnis gut sichtbar ist)




Das Ergebnis der Go 4 Big ist nicht wünschenswert: zusammengeklebte, schwunglose Wimpern. Das einzige, was diese Mascara kann ist Länge geben, wennman also sehr dichte, voluminöse, aber kurze Wimpern hat ist diese Mascara genau das richtige. 
Sie lässt sich leicht abschminkenund verschmiert nur kaum bis garnicht bei Regen.





Fazit:
Platz 1 hat sich die Multi Action Mascara wohl verdient, sie überzeugt mit einem niedrigen Preis und bestem Ergebnis.
Auf Platz 2 liegt die Colossal Volume Express Mascara da sie mit dem selben Ergebnis wie die Multi Action überzeugt, einziger Nachteil ist der Hohe Preis.
Den 3. Platz angelte sich die P2 Beauty Insider Volume Mascara
Auf den beiden letzten Plätzen liegen: I <3 Extreme (Platz 4) und Go 4 Big Lashes (Platz 5)

Ich hoffe mein Vergleich hat euch gefallen 
                                            ganz viel love eure Jessi :* <33


(Sry für irgendwelche Rechtschreibfehler oder sonstiges ;) Und für die schlechte Qualität der Bilder meiner Augen, dafür konnte ich leider nicht meine Kamera nehmen, da ich das alleine nicht hinbekommen hab und gerade keiner da war, der mir helfen konnte)

















Kommentare:

  1. Hey :)
    Sehr hilfreicher Post mit tollen Bildern :)
    Dass mit Silvester tut mir leid und ich wünsche dir, dass du ganz schnell wieder gesund wirst <3
    Ich finde es echt toll von dir, dass du den Post trotzdem gemacht hast :)
    Liebste Grüße,
    Lilly von http://fetch-ing.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Post, Danke Dir fürs zeigen.
    Ich werde mir demnächst mal die von Maybelline Jade ansehen.
    Wünsche Dir noch gute Besserung
    Gruß Chourie
    von Chourieskleinewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Entscheidung, die Colossal lohnt sich echt!!!
      Vielen Lieben Dank Jessi :**

      Löschen
  3. Wow deine WImpern sind wunderschön :) Gefallen mir total gut. Da braucht man schon fast gar keine Mascara mehr ^^
    Mein Blog. Schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Danke für deinen süßen Kommentar, hab mich seehr gefreut <33
      Hab bei deinem Blog vorbeigeschaut, er ist richtig stylvoll!!! (und du hast viel schönere Wimpern als ich ;) )
      Es wäre lieb, wennn du uns folgen könntest
      Liebe Grüße Jessi :**

      Löschen
  4. Das ist natürlich ein echt blöder Jahresanfang, aber sieh es positiv es kann nur noch besser werden ;) :D
    Ich folge dir nun auch :)

    AntwortenLöschen