Mittwoch, 4. Juni 2014

apple sorbet (Apfel-Eis) ohne Eismaschine

Heyyy meine Cuties !

Ist bei euch das Wetter in letzter Zeit auch so wechselhaft? Morgens und vormittags ist es meistens noch richtig schön und warm, aber dann nachmittags geht es los, mit Regen oder Gewitter :(
Aber wenn das Wetter mal den ganzen Tag anhalten sollte, habe ich hier ein suuper Rezept für euch eine kleine Erfrischung: apple sorbet (Nein,eigentlich ist das kein englisches Rezept, aber ich find einfach, dass das viel besser klingt als Apfel-Eis :D )

Für eine Person braucht ihr:
-200g Äpfel
-40g Zucker
- 150ml Apfelsaft
-2EL Zitronensaft

Als erstes schält ihr eure Äpfel und schneidet sie in kleine Stücke


Dann tut ihr alle Zutaten zusammen in eine Pfanne und lässt die Äpfel köcheln (ca. 10min), bis sie weich geworden sind


 Ihr reibt jetzt die Apfelstücke durch eine sehr feine Reibe oder ein Sieb.



Jetzt ab in den Gefrierschrank damit! Wenn ihr wollt, dass euer Eis schön cremig wird solltet ihr nach etwa 90min das halb gefrorene Sorbet herausnehmen und am besten mit einem Schneebesen schön cremig rühren. Dann wieder in den Gefrierschrank. Diesen Vorgang könnt ihr 3mal wiederholen.


Wenn es dann komplett gefroren ist könnt ihr es essen, yummy <3 !!!

Hier mein fertiges Apfel-Sorbet(Ich werde das Bild soblad mein Eis fertig ist hochladen):


Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch 
                                                                    
                                                                          Jessi :*

Kommentare:

  1. oh, das sieht ja echt lecker aus! muss ich mal ausprobieren :) liebe grüße, lauri <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wäre echt super! Freu mich schon riesig darauf, wenns fertig is :D

      Löschen
  2. Das sieht wirklich sehr lecker aus ! (:
    Bei mir findet gerade eine Blogvorstellung statt, vielleicht habt ihr ja Lust teilzunehmen ? Ich würde mich freuen (:
    Liebe Grüße Sophie ♥
    xxmakeupandfashionxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön,wir schauen sicherlich mal vorbei <3

      Löschen
  3. Mhhmm♥
    Ich liebe Apfeleis! :)
    Erika :*
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es vorher um ehrlich zu sein noch nich gegessen :)
      Aber jetzt lieeebe ich es auch <3 Dankeschön!

      Löschen
  4. Wow ! Sieht echt lecker und einfach aus.
    Werde es morgen mal selber probieren.
    Liebe Grüße Merle :)
    http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Sieht total lecker aus!:) ich werde dir jetzt folgen, du hinterlässt immer so süße Kommentare bei mir und ich mag deinen Blog sehr gerne♥♥
    Love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, Danke!!!!! <333
      Ich freue mich wiiiiiirklich rieeesig <3333<33333 !!!

      Löschen
  6. Sieht echt lecker aus und Apfel ist immer gut :)!

    Lg Nathalie
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns wird es in den nächsten Tagen total heiß!
    Gutes Rezept!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du ja bestimmt eine gelegenheit um das auszuprobiern <3
      Danke dir! <3

      Löschen